Dr. med. David Löttrich


Dr. med. David Löttrich
Titel: Dr. med.
Abitur am Schwarzwald Gymnasium Triberg
Rettungssanitäter beim DRK Villingen-Schwenningen

Beruflicher Werdegang

  • Assistenzarzt Ortenau Klinikum Kehl, Abteilung Allgemein- und Unfallchirurgie
  • Fachkunde Röntgendiagnostik
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Assistenzarzt am berufsgenossenschaftlichen Unfallkrankenhaus Berlin
  • Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie
  • Einsatz für „Ärzte ohne Grenzen“ im Tschad
  • Facharzt Schwarzwald-Baar-Klinikum VS, Abteilung Unfallchirurgie
  • Notarzt auf dem Rettungs- und Intensivtransporthubschrauber Christoph 11
  • Oberarzt der Abteilung Unfallchirurgie und Orthopädie am Standort Donaueschingen

Studium der Humanmedizin

  • Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • Approbation als Arzt
  • Promotion in der Stereotaktischen Neurochirurgie der Universitätsklinik Freiburg